PollyMoment: Die Küklein

Ich liebe die „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgski.

Immer wenn ich dieses Werk höre, sinke ich ein in kraftvolle Bilder, welche die Klänge vor meinem geistigen Auge entstehen lassen.

Da möchte ich von hinten den schweren Ochsenkarren mit anschieben, schreite durch das majestätische, große Tor oder verstecke mich im Wald, um zu beobachten, wie Babajaga aus ihrem Hexenhaus herauskommt….

Am liebsten mag ich aber das „Ballett der Küklein in den Eierschalen“.
Es stimmt mich immer fröhlich wenn ich dabei zuhöre, wie die Küken mit ihren Schnäbeln gegen die Schale klopfen…

Dazu habe ich auch dieses schöne Video gefunden.

Für alle, die nun Lust und Muße haben gedanklich und „gehörlich“ durch die ganze Ausstellung zu streifen, habe ich auch etwas herausgesucht.

Viel Freude damit!

Eure Polly

Advertisements

4 Gedanken zu “PollyMoment: Die Küklein

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s