TagesFrage

Quelle: Pixabay

Huhu, heute ist es mal wieder an der Zeit für eine TagesFrage.

Sie lautet: „Was ist deine Lieblingsserie, heute und in Kindertagen?“

Ok, also ich schaue generell relativ wenig fern. Serien mag ich aktuell gar nicht mehr. Mittlerweile ist mein Fernsehgeschmack so ganz anders als früher geworden. Ich sehe am liebsten Dokus und politische Sendungen. Ich bin also eher der Bildungsfernsehtyp.

Das war natürlich nicht immer so, obwohl ich generell sehr wissbegierig war und bin.

In meiner Jugend habe ich schon die ein oder andere Serie geschaut. Da gab es zum Beispiel „Die Schöne und das Biest“. Da war ich gerade so im Teenageralter. Dieser Vincent war als Biest tausendmal schnuckeliger als der Schauspieler in echt. Das war vielleicht eine große Enttäuschung für mich, als ich das mal in einer Zeitschrift gesehen hatte! Ja, ich war etwas verliebt… aber nur in das Biest 😉

Oder „Fackeln im Sturm“. Da war dieser George Hazard mein Favorit. Meine beste Freundin Sonja schmachtete für Orry Main. So kamen wir uns wenigstens nicht in die Quere 😀 😉

Zeitweise war ich auch ein Trekkie.

Klasse fand ich in der Zeit auch so Sachen wie Saber Rider oder Odysseus 31

Als Kind war ich Fan von vielen Zeichentrickserien. Biene Maja, Puschel, Calimero, Captain Future, und und und…  die kann ich gar nicht alle aufzählen. Am Besten gefielen mir aber als Kind immer die Mumins. Dieser Puppentrick. Und Paulchen Panther.

Aber ich glaub die schönste „Serie“ die ich jemals gesehen habe, und die mich heute noch verzaubert ist „Die Brüder Löwenherz“. Ich mochte den mutigen Jonathan. Und den kleinen Krümel, der am Ende soviel Größe gezeigt hat 🙂

So, das war ja nun doch eine ganze Menge. Irgendwie ist ja auch fast alles schön, an das man sich aus Jugendzeiten gerne erinnert 😀 Besonders die Titelmusik bleibt immer haften!

Nun seid ihr dran die Frage zu beantworten, wenn ihr Lust dazu habt 🙂

Eure Polly

 

 

 

Advertisements

16 Gedanken zu “TagesFrage

  1. alleinsein1974 schreibt:

    Uhlenbusch und Seasamstrasse…..heute voll blöd ich weiß: Unter uns und seit ich 13 oder 14 war GZSZ …..ich steh dazu….aber ich bin nicht schlecht gelaunt wenn ich es mal nicht sehen kann

    Gefällt 2 Personen

    • Wahnsinn… wenn ich so zurückdenke, was es alles zu schauen gab. Und trotzdem hatten wir noch viiiiiel Zeit ausgiebig draußen zu spielen. Am abend haben wir immer das mitgeschaut, was eben so dran war. Auch als Kinder. Der Alte… Derrick…Der Mann aus Atlantis 😄

      Gefällt mir

  2. Bei mir ist es auch so: Während der Kindertage war das Fernsehen noch Schwarz/Weiss, das Programm begann um 17 Uhr mit der Kinderstunde.
    An Serien sind mir noch „Daktari“ und „Bonanza“ in Erinnerung und später war „Detektiv Rockford“ ein „Muss“
    „Columbo“ musste auch sein, „Dallas“ und „Denver Clan“ kam zu spät am Abend…

    Gefällt 3 Personen

  3. Super Frage, Polly! Darüber kann ich mich auslassen 🙂

    Als Kind liebte ich Raumschiff Enterprise, sogar bis heute noch. Und „Die Follyfoot Farm“, die kennt vielleicht keiner mehr…. es handelte sich um eine Pferdefarm in England.
    Auch „Der Doktor und das liebe Vieh“ schaute ich sehr gerne.

    Als Teenie und Twen dann natürlich die neuen amerikanischen Serien wie DALLAS, Denver Clan, Unter der Sonne Kaliforniens und Falcon Crest. Das waren ja immer Straßenfeger, vor allem Dallas mit J.R. Ewing 🙂

    Als junge Mutter fing ich an, „GZSZ“ zu gucken und gucke es bis heute. Das ist „meine“ Serie, eine andere gucke ich nicht, wenn man von „Goodbye Deutschland“ absieht, die 1x pro Woche kommt.
    Die schaue ich nicht regelmäßig, aber ich guck sie sehr gerne, da es mich interessiert, wie es sich in anderen Ländern so lebt.

    Oh man Polly, jetzt hab ich einen Flash….. in meinen Gedanken kreist gerade der Ewing-Clan umher……

    Gefällt 2 Personen

  4. Habe als Kind sehr sehr wenig fern gesehen, wenn dann mal Sonntags und zwar das Urmel, finde ich heute noch Klasse. Später ab und zu mal Denver Clan und… ich gebe es zu, auch ich sehe seit viiiiielen Jahren gern GZSZ 🙂

    Gefällt 1 Person

    • Bei GZSZ kann ich gar nicht mitreden… ich kenne es zwar, aber das wars schon…. aber Urmel ist klasse! Ich mochte besonders den traurigen Seeelefant. Auch heute noch würde ich es gerne einmal wieder sehen…. aber dafür lese ich regelmäßig die Geschichten vor, in der Kita 😊

      Gefällt 1 Person

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s