Give me five : November

Fünf Fakten, zu verschiedenen Themen. Mal kurz, mal lang aber immer mit Herz.

Heute zum Wort „November“.

5. ….erstaunlich warm und golden, bis jetzt….fast wie Oktober 🙂

4. Buß- und Bettag werden Plätzchen gebacken!

3. ich raffe mich endlich zur letzten Gartenarbeit auf…. hoffentlich…

2. habe schon die erste Weihnachtsschokolade verspeist 🙂

1. …dauernd müde…ich bräuchte Winterschlaf…hand-155662_640

Und, bei euch so?

Liebe Grüße, Polly

Advertisements

6 Gedanken zu “Give me five : November

    • Oh, ich bin auch nicht unbedingt ein Weihnachtsfreak… jedenfalls nicht was den ganzen Trubel angeht 😀
      Aber Plätzchen backen ist ein Muss.
      Meine Kinder haben Zöliakie und wir brauchen Spezialkost sozusagen 😀
      Es macht uns allen immer sehr viel Spaß, auch wenn die Rezepte für glutenfreie Plätzchen nicht ganz so dick gesät sind 🙂

      Gefällt mir

  1. 5. Auf den Dezember warten, letzte Sommerblumen abschneiden. Jetzt hat es auch den Portulak gerockt…
    4. Neue Teesorten ausprobieren und Kerzen anzünden.
    3. Genießen, das nach der Schreibpause wieder Texte fließen, gereimt und ungereimt, neue Wissensgebiete erschließen: November ist auch Lese-und Lernzeit, japanische Dichtung und amerikanische Prosa gehen Händchen haltend und liegen am Bett aufeinander. So, nur in der Literatur möglich!!!
    2. Schoko-Nikoläuse und CocaCola-Weihnachtsmänner werden leichtherzig ignoriert. Ich will Osterhasi!!!
    1. Fitness, featured by Beethoven! Weiter Spanisch üben: Querrrrido, te quierro…trägt sich noch weiter zwischen erkahlten Bäumen. Die ollen Krähen erschrecken und die mehrlagige Unterwäsche vorsortieren, die dicken Handschuhe, Kette schmieren, den Renner putzen: bald ist das Laub von den Straßen, dann kommen die Wintertouren, warm vermummt, kurz und knackig. Heute Morgen vom Frühling geträumt. Krokus & Co. Ich weiß, dass ich dekadent und undankbar bin!😎✨

    Gefällt 2 Personen

  2. Oh, ein interessantes November-Statement 🙂
    bei mir ist es schwer mich im Winter hinter dem Ofen vorzulocken…auch nicht dick eingemummt 😀
    höchstens mal für einen gemütlichen Spaziergang… gut… vielleicht noch Schneeballschlacht… Weihnachtsmärkte… Schlittschuhlaufen…Schneemannbauen…Schlittenfahren…. Iglu…Schneeengel…
    …ok….vielleicht bin ich doch nicht so oft hinterm Ofen 😀
    Danke für deine Antworten, liebe Grüße!

    Gefällt mir

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s