Seelenlolly: Tanz

Mein neues Gedicht zum *txt – Projekt von Dominik Leitner

Eins zwei drei… eins zwei drei…
vor seit ran… rück seit ran…
Eins zwei drei… eins zwei drei….
Sieh mich an, was ich kann!
Rücken gerade, der Tanzarm gestreckt.
Immer im Takte, die Haltung perfekt.

So schweben wir locker und ganz elegant….
Übers Parkett. … so adrett

Eins drei zwei… nein zwei drei!
Vor rück ran…. seit … und dann?
Eins zwei drei… drehn dabei…?
Wo jetzt lang? Mann oh Mann…
Au mein Zeh!
Das tat weh!

So stolpern wir plump….ein Elefant!
Übers Parkett…wie nett…

Ach eins zwei drei… einerlei!
Press dich ran, fass mich an!
Tanzen wir frei …Verführ mich dabei!
Uns packt der Elan … Du heizt mich an!
Den Rhythmus im Blut!
Feurige Glut!

So tanzen wir jetzt… liebesentbrannt…
vom Parkett… bis zum Bett…

Polly

Advertisements

4 Gedanken zu “Seelenlolly: Tanz

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s