Heute ein herzliches Dankeschön ☺

Meine Lieben,
Genau heute vor einem halben Jahr habe ich beschlossen unter die Blogger zu gehen. Von allem keinen blassen Schimmer, habe ich erst einmal den halben Vormittag damit verbracht, das Internet nach diversen Plattformen zu durchforsten.

In einem Artikel hab ich dann von WordPress gelesen. Empfohlen für Neulinge.
Richtet sich quasi fast von selbst ein…. für alle ohne große Ahnung. …. kaum Vorkenntnisse nötig …. und so weiter. Bingo! Genau das richtige für mich!

Gut. Da war ich nun. Profil erstellen… Seite einrichten… alles doch nicht ganz so easy. Aber egal. Ich wollte schreiben. Und zwar nicht immer nur für mich, wie ich es sonst tat.

Ich wollte meine Geschichte und meine Gedanken teilen. Mitteilen.

Und da dies für eine (Ex)Geliebte in ihrem privaten Umfeld nicht so prickelnd wäre, was gab es da besseres als dieses Blog? Und so verfasste ich am selben Abend noch meinen allerersten Beitrag.

Niemals hätte ich wirklich daran geglaubt, dass er je gelesen wird. Es war schon eine Befreiung genug, sich alles von der Seele zu schreiben, was da gerade so im Anmarsch war.

Mein Kopf sprudelt sowieso dauernd über und so verbrachte ich die nächsten Tage damit, dieses Blog mit Leben zu füllen. Ich weiß noch, was für ein schönes Gefühl es war, den ersten virtuellen Kontakt mit einem Leser zu haben!

Da draußen ist jemand, der liest was du schreibst und sagt noch etwas darauf!
Das war wunderbar.

Und aus diesem einen, ersten Leser wurden tatsächlich immer mehr. Tag für Tag, Woche für Woche. Viele Menschen die Anteil nehmen, an dem was mich bewegt. Die mitfühlen, mitreden, vorbeikommen, teilen, im Stillen bleiben…. ganz egal.

Ich freue mich, dass ihr da seid!

Danke für euer Lesen, Kommentieren, für Anregungen, Lob, Kritik…. Davon bekommt mein GeliebtesLeben erst seine wirklichen Farben. Nie hätte ich das gedacht, als ich im Dezember anfing zu bloggen.

Und danke, dass ich auch bei euch lesen darf, so viel entdecken kann! Worte, Bilder, Geschichten, und und und….. Es ist immer eine Freude für mich zu „stöbern“ und von euch zu erfahren.
Es ist toll!

Seid herzlich gegrüßt, eure Polly 🙂

Advertisements

18 Gedanken zu “Heute ein herzliches Dankeschön ☺

  1. Liebe Polly, ich lese sehr gern bei dir, deine Art zu schreiben finde ich ganz wunderbar und man merkt, wie es immerzu aus dir heraus sprudelt, Wort für Wort und ich lasse mich immer wieder gern davon mitreißen, denn das geschieht dabei und das kannst du gut, begeistern und mitreißen.

    Liebe Grüße
    Ariana

    Gefällt 3 Personen

  2. Liebe Polly,
    erst mal herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag 😉
    Das war ein mutiger Schritt von Dir, auch wenn Die das zu Anfang vielleicht nicht so klar war. Texte über ganz privates zu schreiben und öffentlich zu machen. Über Dinge, die man sonst nur wenigen Freunden oder gar Nachbarn erzählen würde. Sicher können das die meisten Blogger nachvollziehen, denn die wenigsten schreiben hier ja unter Klarnamen.
    Also noch einmal: herzlichen Glückwunsch, und: mach weiter so, wir mögen was Du schreibst. 🙂

    Gefällt 2 Personen

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s