Seelenlolly: gnunffoH, ebeiL, ebualG

Eine schnelle Skizze. Drei Gesichter. 

Welche Gefühle durchleben sie gerade? Spricht aus ihrem Antlitz Verzweiflung, Wut oder Angst? Trauer oder Ekel…. Zu wem gehören sie und was haben diese Wesen erlebt, dass sie sich uns so zeigen? Was ist ihnen  wohl widerfahren?

Wir wissen es nicht. Aber es wird nichts Schönes gewesen sein.  Vielleicht stellen sie all ihre Hoffnung, den Glauben und die Liebe mit einem Mal in Frage?

Wollen sie von uns an die Hand genommen werden oder wollen sie mit sich alleine sein? Nichts hören, nichts sehen, nur schreien? Wie können wir in ihre Köpfe schauen? Wollen wir überhaupt hineinschauen? Oder schauen wir lieber weg? Haben wir uns jemals so gefühlt? Was hätten wir gewollt?

Fragen über Fragen, auf die wir vielleicht keine Antworten finden. Aber wir wissen, dass zu einem tiefen Tal ein  Berg  gehört, den wir erklimmen können. Aus eigener Kraft, oder an einer helfenden Hand. Wir müssen es nicht. Keiner kann uns zwingen.

Aber am Gipfel angelangt, können wir stolz auf uns sein. War der Weg auch noch so lang und beschwerlich. So steinig und ungewiss. Wir haben es geschafft! Heraus aus der Schlucht! Nun können wir über das Tal blicken, sehen vielleicht neue Wege, die uns erst noch verborgen waren.

Dann kehren sie auch zurück, der Glaube, die Liebe und die Hoffnung…in uns und auch in diese Gesichter.

Polly

Dieses Bild ist mein persönliches Eigentum, bitte nicht ohne meine Zustimmung verwenden oder kopieren. Danke 🙂 20150209_130349

Advertisements

19 Gedanken zu “Seelenlolly: gnunffoH, ebeiL, ebualG

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s