Ein Pollymoment: Deine neue Nachricht

Du träumst von mir. Jede Nacht. alien-planet-583719_640

Und was für Träume.

Wahnsinn.

Aber lassen wir das.

Es hat keinen Sinn.

Woher weißt du das? Warum lässt du es immer dann, wenn es unbequem für dich wird? Und du reden musst? Warum kannst du nie sagen, was du fühlst?

Du liebst sie nicht. Nein. So nicht.

Ich weiß es.

Du liegst neben ihr, und träumst von mir. Das kannst du mir sagen. Aber das was zählt, verschweigst du. Du erwartest zu viel von mir, ohne selbst zu geben. Du willst Veränderung, aber du fängst nicht damit an.

Hast du ihr von mir erzählt?

Du bist bald ein Pflegefall. Alles wird schlechter. Du kannst nicht mehr selbstständig sein.

Aha. Deshalb. Das ist nicht fäir. Sie liebt dich sicher. Du eher die trügerische Sicherheit. 

Hast du sie einmal gefragt, ob sie dich pflegen will? Nein!

Hast du mich einmal gefragt? Nein. Das hättest du tun sollen.

Vieles kann man schaffen, wenn man liebt. Und weiß, dass man geliebt wird. Wenn man es weiß! Nicht spekulieren muss. Wenn man sich sagt, was man will, und dann zufrieden damit ist!

Du hast mich verloren.

Nein. Du hast uns aufgegeben.

Mich.

Du wolltest mich nicht mitnehmen. Ich hatte immer deine Hand. Egal was war.

Bis heute.

Polly

Advertisements

Was sagst du dazu? Bin sehr gespannt :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s